Schnelle Liquidität für Ihren Wareneinkauf? Als Sofortzahler Skontoeffekte nutzen können?
Die Lösung: unsere Einkaufsfinanzierung quickpaid!

Wettbewerbsvorteile durch die schnelle Einkaufsfinanzierung

Mit quickpaid sparen Sie sich ein langes Antragsverfahren für die Finanzierung der Einkäufe. Die Beantragung einer Finanzierung wird komplett digital über unser Online-Portal abgewickelt. Das Datum für die Rückzahlung der Einkaufsfinanzierung kann unabhängig vom Zahlungsziel der Lieferantenrechnung von Ihnen festgelegt werden. Wir bieten Ihnen wahlweise 60, 90 oder 120 Tage an. quickpaid kann ergänzend oder als Alternative zu bestehenden Factoring-Lösungen oder Bankkrediten verwendet werden.

Durch die sofortige Begleichung der Einkäufe bei Lieferanten kann auf die Inanspruchnahme von Zahlungszielen verzichtet werden. Dies stärkt die Verhandlungsposition gegenüber den Lieferanten bei der Aushandlung von Skonti oder Boni. Zudem ist der Wareneinkauf des eigenen Unternehmens nicht länger vom Zahlungsverhalten der Debitoren abhängig. Somit wird sichergestellt, dass neue Aufträge zu jedem Zeitpunkt realisiert werden können.

 

Mich begeistert quickpaid. Mit unserer Online-Einkaufsfinanzierung können KMU ohne langes Antragsverfahren und komplett digital eine Finanzierung für ihre Einkäufe erhalten.

Artan Mila
Country Manager quickpaid
Kontaktieren Sie unsere Experten!
+41 55 556 40 40
Stephanie Honegger
E-Mail senden

So funktioniert quickpaid

quickpaid – in 9 Schritten zur flexiblen Einkaufsfinanzierung

  1. Anmeldung und Identifikation auf dem quickpaid-Online-Portal.
  2. Nach Prüfung der Bonität gibt Ihnen die A.B.S. Factoring AG Ihr Finanzierungsrahmen bekannt.
  3. Sie beziehen Waren bei Ihrem Lieferanten und er stellt Ihnen eine Rechnung aus.
  4. Ist die Rechnung vollständig und korrekt, übermitteln Sie diese als PDF-Datei oder Foto über das Online-Portal an die A.B.S. Factoring AG.
  5. Die A.B.S. Factoring AG kontaktiert den Lieferanten und preist ihm die sofortige Zahlung der Forderung an.
  6. Sobald der Lieferant eine Abtretungserklärung unterzeichnet und der Abtretung der Forderung zustimmt, wird die Rechnung beglichen. Diese Schritte laufen für Sie als Kunde im Hintergrund ab. Der administrative Aufwand übernimmt die A.B.S. Factoring AG.
  7. Allfällige Skonti durch die schnelle Bezahlung werden direkt an Sie weitergeleitet und können einen Teil der Finanzierungskosten abdecken.
  8. Unabhängig vom ursprünglichen Zahlungsziel der Lieferantenrechnung gewährt Ihnen die A.B.S. Factoring AG ein Zahlungsziel von 60, 90 oder 120 Tagen für die Rückzahlung.
  9. Innerhalb Ihres Finanzierungsrahmens können Sie sich nach individuellem Bedarf ohne Hürde weitere Einkäufe finanzieren lassen. Somit bleiben Sie trotz saisonalen Schwankungen liquide und unabhängig von den eigenen Zahlungseingängen.

Diese Vorteile bietet Ihnen unsere Wareneinkaufsfinanzierung quickpaid

Profitieren Sie bei der schnellen Einkaufsfinanzierung der A.B.S. Factoring AG von vielen Vorteilen:

Mehr Liquidität

  • Bevorschussung von 100% der Einkaufsbeträge. Ihr Wareneinkauf und die Liquidität Ihres Unternehmens bleiben unabhängig von eigenen Zahlungseingängen.
  • Erleichterte Liquiditätsplanung durch flexibel einsetzbare Einkaufsfinanzierung ohne Minimumgebühr.
  • Entlastung Ihrer Finanzierungslinie bei der Bank.
  • Ermöglichung von besseren Einkaufskonditionen durch die Aushandlung von Preisnachlässen, wie Skonti oder Boni, bei den Lieferanten.
  • Das Kreditlimit bei quickpaid kann bei ausreichender Bonität kurzfristig aufgestockt werden. Dies schenkt Ihnen weitere Flexibiltät, um auch ausserordentliche saisonale Spitzen zu bewältigen.

Simpel und komplett digital

  • Die Abwicklung erfolgt komplett digital und papierlos. Nebst der Erstregistrierung findet auch die Einreichung der Rechnungen ausschliesslich online statt. Neue Rechnungen können direkt auf dem Portal entweder im PDF Format oder als Foto eingereicht werden.
  • Höchstmögliche Flexibilität: es bestehen keine Nutzungsverpflichtungen innerhalb Ihres Finanzierungsrahmens. Entscheiden Sie frei über das Ausmass Ihrer Einkaufsfinanzierung.
  • Bei den Zahlungszielen bestimmen Sie die Dauer zwischen 60, 90 oder 120 Tagen. Die Rückzahlung erfolgt im Fall der 120-Tage-Variante in drei Teilbeträgen, ansonsten in einem Betrag.
  • Für eine quickpaid Einkaufsfinanzierung werden keine Sicherheiten oder Bürgschaften benötigt.

Flexible Versorgung mit Liquidität

  • Ausreichende Liquidität auch in ausserordentlichen Saison- und Projektspitzen.
  • Liquiditätsengpässe entlang der Wertschöpfungskette können durch die Einkaufsfinanzierung behoben werden.
  • Die ausreichende Beschaffung von Rohstoffen und Ausgangsprodukten zur Fertigung von Grossaufträgen ist jederzeit möglich.
  • Dank ausreichender Liquidität können spontane Opportunitäten wie niedrige Rohstoffpreise oder antizyklisches Einkaufsverhalten genutzt werden.

Ein Plus für Ihre Lieferantenbeziehung

  • Die Beziehung zu Ihren Lieferanten wird durch die sofortige Begleichung Ihrer Einkäufe gefestigt. Er erhält ohne Zusatzkosten schnelle Liquidität und trägt kein Zahlungsausfallrisiko mehr.
  • Verbesserung der Kapitalbindung beim Lieferanten.

 

Nutzen Sie quickpaid – und das Expertenwissen von A.B.S.

Sie wollen mehr darüber erfahren, wie Sie mit quickpaid Ihren Wareneinkauf finanzieren? Dann laden Sie unsere kostenlose Broschüre herunter.

Kundenbroschüre

Warum quickpaid bisherige Einkaufsfinanzierungen in den Schatten stellt

Quickpaid ist an klassische Modelle aus der Einkaufsfinanzierung, wie beispielsweise Reverse-Factoring oder Finetrading angelehnt, sticht aber durch die unkomplizierte Realisierbarkeit und die schnelle digitale Abwicklung heraus. Ein Rahmenvertrag und Vertragsvereinbarungen mit jedem einzelnen Lieferanten braucht es mit quickpaid nicht. Wir kontaktieren Ihren Lieferanten direkt und bieten ihm die sofortige Bezahlung seiner Forderung an. Zudem können mit quickpaid auch nur einzelne Rechnungen vorfinanziert werden. Innerhalb Ihres Finanzierungsrahmens entscheiden Sie frei über die Beanspruchung. Somit erhalten Sie höchstmögliche Flexibilität bei der Finanzierung Ihrer Einkäufe. Die Einreichung erfolgt online per PDF oder Foto über das quickpaid-Portal und erspart Ihnen ein langwieriges Antragsverfahren und zeitraubende administrative Arbeiten.

Zum Quickpaid-Portal

Quickpaid als Absatzfinanzierung einsetzen

Mit quickpaid werden Forderungen von Lieferanten innerhalb kürzester Zeit zu 100 Prozent beglichen. Deshalb eignet sich die Online-Einkaufsfinanzierung der A.B.S. auch für Lieferpartner, wie beispielsweise Grosshändler oder Einkaufsverbände, als Möglichkeit der Absatzfinanzierung. Mit quickpaid können sie ihren Kunden zum Produkt gleich die passende Finanzierung mitanbieten. Der Lieferant profitiert von vollständiger Zahlungssicherheit, finanzieller Planbarkeit und einem Liquiditätsvorschuss. Diese Vorteile entstehen bei ihm ohne Mehrkosten, denn quickpaid ist für Lieferanten völlig kostenlos.

Selbstverständlich besteht für die Abnehmer keine Pflicht zur Nutzung der Finanzierung. Diese können individuell und flexibel festlegen, wann und wie oft sie die Finanzierung für ihre Einkäufe in Anspruch nehmen.

 

Machen Sie Ihren Lieferanten auf die Möglichkeiten von quickpaid aufmerksam.

Laden Sie die Broschüre für Lieferanten herunter und geben Sie diese an Ihren Lieferpartner weiter.

Lieferantenbroschüre

Kontaktformular

* Pflichtangaben